ACHTUNG - Das 1:10 Kulturfestival Waldkirch 2020 musste aus den bekannten Gründen leider verschoben werden. Wir freuen uns auf das 1:10 Kulturfestival in 2021!

Den neuen Termin geben wir baldmöglichst bekannt.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute!

Ihre Waldkircher Orgelstiftung

 


1:10 Kulturfestival Waldkirch 2021

Wir freuen uns, dass das 1:10 Kulturfestival Waldkirch im Impulsprogramm "Kunst trotz Abstand" des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert wird!

 


Titelseite

Kunst und kulturelle Veranstaltungen fördern die Inspiration und die Lebensfreude. Da es in diesem Jahr jedoch kaum kulturelle Angebote gab, veranstaltet die Waldkircher Orgelstiftung mit Künstler/innen aus Waldkirch und Umgebung das 1. Kulturfestival Waldkirch.  Um die vielen ausgefallenen Veranstaltungen in Waldkirch nicht einfach nur coronakonform zu ersetzen, sondern zugleich etwas spannendes neues zu bieten, hat die Waldkircher Orgelstiftung das Format 1:10 geschaffen:

 

Ein/e Künstler/in oder eine Gruppe tritt exklusiv für (nur) 10 Zuschauer auf. Dadurch entsteht eine besondere Atmosphäre und ein intensiverer Kontakt zu dem/n Darsteller/Innen.
Die Künstler/Innen wiederum haben die Möglichkeit, auf diese Weise auch mal etwas zu experimentieren und neue musikalische oder thematische Ansätze zu bieten, die vor großem Publikum nicht möglich wären. Freuen Sie sich daher auf bekannte und neue Programme!

Ort: Orgelbauersaal der Waldkircher Orgelstiftung, Gewerbekanal 1, 79183 Waldkirch.

 

Zum Ablauf

Es wirken rund 23 Künstler/innen bzw. Gruppen mit, die ihr Programm jeweils ein- oder mehrmals anbieten. Das vollständige Programm finden Sie hier im Anschluss. Die Dauer der Veranstaltungen beträgt jeweils ca. 40 - 45 Min.

 

Honorar

Als faire Anerkennung für die Künstler/Innen bitten wir um eine Spende von 20,- € oder mehr pro Gast. Ihre Spende geht zu 100% an den/die Künstler/Innen oder Referent/Innen.
Es fallen keine organisatorischen Kosten für die Gäste an. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei den Sponsor/Innen, die das möglich gemacht haben.

 

Wichtig: Bei diesem Format ist es wichtig, dass Sie sich verbindlich anmelden. Eine Absage ist nur bis 48 Stunden vorher möglich*. Nur so können wir sicherstellen, dass die Künstler/Innen den fairen Ausgleich erhalten.

 

Und nun lassen Sie sich inspirieren und wählen Sie Ihre Lieblingsveranstaltung(en) aus. Reservieren Sie am besten gleich online Ihren Platz, da das Angebot schneller als üblich ausgebucht sein wird.*

Sie erhalten dann zeitnah unsere Bestätigung.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Inspiration!

 

Ihre Waldkircher Orgelstiftung und alle Mitwirkenden

 

*Sollten Sie dennoch kurzfristig verhindert sein, geben Sie uns bitte trotzdem Bescheid, da wir ggf. Wartelisten anlegen.


 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Musik- und Kulturfreunde,

die Corona-Krise und die damit verbundenen Maßnahmen haben gravierende Folgen für die Kultur- und Kreativschaffenden. Durch den „Lockdown“ und das „Social Distancing“ ist das kulturelle Leben in Deutschland beinahe vollständig zum Erliegen gekommen, und bis heute kann keiner seriös abschätzen wann das Konzert- und Musikleben wieder in der gewohnten Form stattfinden wird.

Daher müssen viele Musiker, Veranstalter und die vielen Selbständigen oder Kleinunternehmer massive Einbußen verkraften; für viele Künstlerinnen und Künstler geht es sogar um die Existenz.

Die Künstler reagieren nach Kräften; viele stellen in bewundernswerter Weise auf virtuelle Arbeits- und Kommunikationstechniken um. Und natürlich mildern auch staatliche Soforthilfeprogramme die Situation etwas ab. Aber es bleibt äußerst schwierig.

Das „1:10“ ist eine wunderbare Idee, wieder einen Raum für Kultur zu schaffen und auf lokaler Ebene etwas für unsere Künstler zu tun – für unsere Künstler und damit für uns alle! Denn wir alle vermissen und brauchen kulturelle Erlebnisse dieser Art.

Ich bin mir deshalb sicher, dass dieses Format gut angenommen wird und freue mich heute schon darauf, das Festival im nächsten Jahr größer aufzuziehen.

In diesem Sinne danke ich den Initiatoren, insbesondere Wolfgang Brommer, für diese Initiative und wünsche Ihnen und uns allen, dass aus „1:10“ bald ein „1:50“ und mehr werden darf.

Roman Götzmann, Oberbürgermeister

 


TERMINE für 2021 folgen....
KÜNSTLER - voraussichtlich
  Mitsch Kohn & Alexander Vaymer - Intuitive medicine music.
www.mitschkohn.de
  Jean-Michel Heiby & AmisFRENCH Acoustic 

Chansons Françaises & internationale Lieder

https://www.french-acoustic.com /    www.jean-michel-heiby.com

  Papa Klaus meets “Threesome”, Papa Klaus, Dave Hooray, Martin Beck

Rockabilly & Rock’n’Roll

https://bandliste.de/Bands/Threesome/16863/

  Murat Coskun & Familie, Murat, Yaschar & Malika Coskun: "Rhythms of Life"

http://www.murat-coskun.eu/index.php/rhythms-of-life.html

  Epi “Enkhjargal Dandarvaanchig,

Musik der Mongolei / Pferdekopfgeige & Kömeii-Gesang

https://www.enkhjargal.com/solo.htm

 

Ina Gutsch, Heilpraktikerin, Klangtherapeutin

Musikalischer Vortrag: Faszination Klang - Klänge mit allen Sinnen erleben.                

www.hausderklaenge.de 

  Horst Schlosser, Willi Kaiser, Dr. Wolfgang Dippel sind Trio Bluesette

Feinste Musik  von Valse Musette, Swing- und Blues

  Thomas Scheytt, Karoline Dombrowski, Jörn-Paul Weidlich sind Tipitina”, Blues, Boogie und

ein Rock 'n Roll                           

www.triotipitina.de

  Suzanne Nopper & Wolfgang Gröschel sind “MUSICA GRANDE” 

"Live is a cabaret" - Broadwaysongs / Sopran & Kontrabass

https://www.musica-grande.de

  Wiebke Reichardt,  Axel Westerduin, Uli Hartmann, sind “TriOranjes

Internationale Folkmusik

www.facebook.com/TriOranjes

  Jacqueline Silberer & Christof Friedrich sind “Joy’nUs

„Couchsongs“ - gefühlvolle Musik - mit Liebe interpretiert

http://www.joynus-couchsongs.dewww.christof-friedrich.de

  Carolin Fütterer & Kathrein Senoga-Zake

Virtuose Musik für Flöte & Gitarre  
Traditionelle rumänische Folklore, Jazz und Klassik

www.caro-fuetterer.de

  Eberhard Jäckle & Urban Huber-Wölfle sind “Goschehobel

"Urgesteine des alemannischen Folkrock"

www.goschehobel.de

  Dr. A. Haasis-Berner, Vortrag

Archäologische Streifzüge durch Waldkirch und das Elztal

  Wiebke Reichardt & Urla Hagedorn 

Märchenerzählungen mit Musik

www.wiebkereichardt.de

  S. Gühr, R. Schätzle, Th. Hentschel, M. Thompson, M. Wolf sind “Eat the Beat 

Rockcover vom Feinsten... und für jeden was dabei                           

www.eat-the-beat-band.jimdofree.com

  Katsia Prakopchyk & Jan Skryhan sind "Duo La Corda"

Virtuose Mandolinen & Gitarrenmusik  

www.prakopchyk.de / www.skryhan.de

  Helmut Dold ist “D’Hämme” -  Vorsicht an die Lachmuskeln

De Hämme - sonst ist alles in Ordnung!

https://www.de-haemme.de/

  Andrea Gruner & Ina Gutsch

Klangkonzert für Körper und Seele. Eintauchen in die faszinierende Welt der Klänge - Gesang und Klanginstrumente aus aller Welt.

www.andrea-gruner.de

www.hausderklaenge.de

  Thomas Scheytt: "Blues & Boogie Woogie am Piano" 

Mit Feuer in den Fingerspitzen 

https://www.thomas-scheytt.de/

  Mike Nitu 

Top Charts & Pop- Musik, Smooth & Classic Jazz Standards mit Saxophon, Klarinette und Gesang

www.mike-nitu.com

  Felix Kietz, Thomas Meidlinger, Andy Glaser, Benny Stocker, Ossy Fahrner sind “The Cube” 

Klassiker von den Eagles, Dire Straits, Scorpions bis Jimi Hendrix

www.facebook.com/the.cube.in.rock / www.youtube.com: The.Cube.In.Rock

  Peter M. Ritter (Rezitation) & Thomas Adolph (Klarinette)
Ein literarisch-musikalisches Hörerlebnis

Direkt-Buchung

Folgt...